Berufliche Orientierung

Die berufliche Orientierung an der Sekundarstufe I basiert auf vier Säulen:

  • Schülerinnen und Schüler,
  • Schule,
  • Eltern und
  • Wirtschaft.

Dazu gibt es verschiedene Lehrmittel und Unterstützungssysteme an der Schule selbst, die im Berufswahlfahrplan gebündelt und strukturiert werden. Ziel ist es, einen Prozess für einen Direktübertritt in die berufliche Grundbildung oder einer weiterführenden Schule zu initiieren.